welcome.jpg
 Wir danken allen sehr herzlich, die in dieser schwierigen und fordernden Zeit im Einsatz sind, sei es für unsere Gesundheit, Sicherheit und vor allem für die Versorgung mit allen Notwendigkeiten.

Vielen Dank an alle Ärzte, Apotheker, Beschäftigen und freiwilligen Helfern im Lebensmittelhandel. Unternehmern, Lehrer, Kinderbetreuungseinrichtungen, Landwirten, Polizisten, dem österreichischen Bundesheer, sowie jedem einzelnen freiwilligen Helfer und so vielen mehr, die unermüdlich für alle da sind.

Ebenfalls danken wir unserer Bundesregierung, unter der Leitung von Bundeskanzler Sebastian Kurz für Ihr rasches und kompetentes Handeln und den Medien für ihre sorgfältige und rasche Berichterstattung, wie auch Unterhaltung und Auflockerung unseres Alltages.
   
  

Nächstenliebe, Zusammenhalt, Respekt, Wertschätzung - das sind nur einige der Werte, welche die Flamme des Friedens vertritt und jeden Tag lebt. Viele von uns Menschen, über den Globus verteilt, handeln und leben in einer wertschätzenden, respektvollen, wie bewussten Art, wodurch ein friedliches, respektvolles und liebevolles Miteinander bestehen kann.

Auch wenn uns eine neue herausfordernde Zeit bevorsteht, dürfen wir unsere Werte nicht vergessen, denn nun heißt es füreinander da zu sein, egal in welcher Art und Weise. Für den anderen sorgen, ihn evtl. beruhigen, oder ihn zum Lachen bringen, die Sorgen und Ängste nehmen, wie auch Kraft und Zuversicht zu geben.

Alleine kann man keine Brücke bauen, doch gemeinsam sind wir fähig die größten Hürden zu überwinden und Neues zu schaffen, ohne dabei auf unsere Werte und Normen zu vergessen.

Wir ziehen alle gemeinsam an einem Strang. Hierbei spielt unsere Nation, Religion, Hautfarbe keine Rolle. Wichtig ist der Zusammenhalt und das Weiterleben unserer Werte, denn nur zusammen können wir diese Zeiten meistern und stärker, sowie vereinter die Zukunft bestreiten.


Wir bedanken uns bei allen Helfern, Freiwilligen und jedem Einzelnen, der besonders in diesen schwierigen Zeiten für den Nächsten zur Stelle ist. Und jedem der seinen eigenen Beitrag dazu leistet.






"Im Namen des Friedens"

"Die Flamme des Friedens ist ein
Symbol für weltweiten Frieden.
Es soll uns an unsere Aufgabe erinnern
für den Frieden zu arbeiten,
in Gedanken, Worten und Taten."

Herta Margarete Habsburg-Lothringen

Friedenshymne: Link

Informationen:
Deutsche Broschüre: Download

Информация на русском языке, download

» Informationen zum Verein

 Flamme des Friedens - Jahresempfang 2019



















Flame of Peace Reminder
DE / EN / RU / ES / FR / HU
ALB/SQI / TIB/BOD / SVK

[/html]

Back to Top